Colon Hydro Therapie

Angenehm, sanfte Turbowäsche mit Wohlfühlfaktor

... es geht wieder pillenlos

Wenn Sie sich oft abgeschlagen und müde fühlen, von Kopfschmerz und Verstopfung geplagt und dazu noch antriebslos sind, kann ein kranker Darm die Ursache sein. Fäulnisbildende Bakterien haben das Regiment übernommen und blockieren den Abtransport giftiger Schlacken aus dem Körper. Um diese Prozesse zu stoppen, biete ich eine sehr angenehme, das Wohlbefinden steigernde Therapie an: Die professionelle Darmreinigung zur Steigerung der Darmelastizität mit warmem und kaltem Wasser im Wechsel.

 

Wurzel unserer Gesundheit - der Darm

Nicht nur optisch die Entgiftungszentrale unseres Körpers | 
Der Mast- oder DickdarmDer Darm [lat. colon] ist der Steuermann in unserem Körper. Wer ihn pflegt, investiert in Gesundheit und Wohlbefinden.
Immerhin steuert der Darm 80% unseres Stoffwechsels. Hier sitzt das Immunsystem. Kein Wunder, dass er sowohl in der Labordiagnostik wie auch in der ganzheitlichen Medizin als Gradmesser für den Gesundheitszustand eines Menschen betrachtet wird.
Der Tod kommt aus dem Darm, sagt man. Und man weiss, Erkrankungen des Darms stehen in unseren westlichen Ländern an oberster Stelle der Sterbeskala.
 

So notwendig und einfach wie Zähneputzen - Darmreinigung | 
Wasser im FlussKein anderes Organ lässt sich so schnell aus dem Gleichgewicht bringen wie der Magen-Darm-Trakt. Und keines reagiert so schnell auf psychische Einflüsse wie Stress, Leistungsdruck, Angst und Trauer mit Verdauungsstörungen. Bei zu starker Belastung wird der betroffene Mensch krank.
Auch die Ursache sogenannter Volkskrankheiten liegt häufig in einer Erkrankung des Darms: Infolge falscher und unausgewogener Ernährung leidet heute ein Großteil unserer Bevölkerung an chronischer Darmentzündung. Darmkrebs führt die Rangliste der tödlichen Krebserkrankungen an.
Wussten Sie, dass unsere wichtigste Begabung - die Intuition - im Bauch sitzt. Sehr viele Nervenstränge führen vom Darm zum zentralen Steuerorgan Gehirn, aber nur wenige zurück.
 

Entsorgungsorgan statt Giftmülldeponie - der Darm

Bewegtes Wasser hilft Pillen sparen | 
... es geht wieder pillenlosDie heutige Lebensweise mit einem hohen Anteil konservierter Nahrungsmittel, die wenig Ballaststoffe enthalten, übermäßigem Fleisch- und Meeresfrüchtekonsum sowie fettreicher Fastfood fördern diese Entwicklung stetig: Wir vergiften uns. Darmprobleme mutieren zur chronischen Volkskrankheit. Sie nehmen an Häufigkeit weiter drastisch zu.
Wer viel trinkt, ist schon auf dem richtigen Weg. Er hilft dem Darm Giftstoffe aus dem Organismus zu transportieren: Mindestens 2 l Wasser täglich sind dafür nötig. Wer regelmäßig Abführmittel nimmt, macht den Darm träge: Die Darmperistaltik erlahmt. Die Entgiftung wird behindert, das Wasser ungenutzt ausgeschieden. Auf Dauer wird so eine natürliche Stuhlregulierung verhindert.
Ein Teufelskreis beginnt ...
 

Ist der Darm sauber, fühlt sich der Mensch wieder wohl

Vorsorge ist die beste Prophylaxe | 
Zeit zu handeln. Höchste Zeit, krankmachende Bakterien und Pilze nachhaltig zu bekämpfen. Mit der Colon-Hydro Therapie (Colon = Dickdarm, Hydro=Wasser) werden alle Schlacken Vorsorge ist weniger Sorgesanft aus dem Darm gelöst und fließen ab. Die Darmschleimhaut kann gesunden und ihre Arbeit tun.
Besonders wenn man einen langen Leidensweg hinter sich hat und so eine simple Lösung findet, sollte man sie ausprobieren. Denn Hydro-Colon Darmreinigung ist zudem eine ausserordentlich wohltuende Therapie.


Ihr Kennenlernangebot

 

Anwendungsbereiche

Die "Top Drei" der Indikationen | 
Der Einsatzbereich für Colon Hydro Therapie ist sehr breit gefächert.
  • Bauchbeschwerden
    In erster Linie profitieren die unmittelbar unter Bauchbeschwerden Leidenden von einer Darmreinigung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Verstopfung, breiigen Stühlen, Durchfällen, quälender Gasbildung mit Auftreibung und Schwellung des Leibes
  • Allergien
    Auch Allergiker erfahren bei Heuschnupfen oder dermatologische Allergien Linderung
  • Autoimmunerkrankungen
    Colitis Ulcerosa (chronische Dickdarmentzündung)und entzündliches Rheuma sprechen gut auf Darmreinigung an
Sogar nicht direkt den Darm betreffende Erkrankungen werden häufiger als bislang vermutet von diesem mitverursacht: Möglicherweise gibt es einen Zusammenhang zwischen ADHS-Syndrom (Hyperaktivität bei Kindern) und krankem Darm. Ein gereinigter Darm, in Verbindung mit einer optimalen Besiedelung der Darmschleimhäute - sorgt für ein intaktes Darmsystem und ist die wichtigste Voraussetzung sowohl für den Erhalt als auch für die Wiederherstellung der Gesundheit.
 

Profitieren Sie von einem unbeschreiblichen Wohlgefühl | 
Falls Sie eine oder mehrere der nachfolgenden Beschwerden haben, verschafft die sanfte Spülung des Dickdarms mit angenehm temperiertem Wasser schon beim ersten Mal Linderung.
  • Bluthochdruck
  • Übergewicht
  • Neurodermitis
  • Mykosen (Pilzerkrankungen)
  • Depressionen
  • Migräne
Viele Menschen verdanken dieser Therapie ihr Wohlbefinden und Revitalisierung. Gern mache ich Sie sich mit der angenehmen, entgiftenden Form der Darmwäsche vertraut - auch als Einleitung zum Heilfasten.
Um einer Entzündung entgegen zu wirken, bedarf es eines ganzheitlichen Konzeptes, das sowohl die genaue Analyse der Ernährungsgewohnheiten als auch eine dementsprechende Empfehlung für eine grundlegende Darmsanierung beinhaltet.
Denn immer geht es um den erkrankten Menschen, dessen Gesundheit in seinem Verdauungssystem wurzelt.

Als Gesundheitsberater stehe ich Ihnen zur Seite.
Ich berate Sie gern und unverbindlich der guten Gesundheit zuliebe
 
 
klimaneutrales Hosting worx4you :: Beratung | Webentwicklung | Webhosting
powered by webEdition CMS